Direkt zum Hauptbereich
Weihnachtslieder für einen guten Zweck

Seit 2010 spiele ich mit drei befreundeten Musikern auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt meine Weihnachtslieder-Arrangements. Von Anfang an haben wir das, was die Zuhörer in meinen Baritonkasten geworfen haben, der Weihnachtsspendenaktion der Esslinger Zeitung gespendet und den Glühwein genossen, der uns dann ausgegeben wurde.

Dieses Jahr möchte ich die Aktion Weihnachtslieder für einen guten Zweck ins Leben rufen. Die Idee ist ganz einfach: ich schicke interessierten Quartetten einen Satz meiner Weihnachtslieder-Sammlung zu. Einzige Bedingung: das Quartett spielt die Weihnachtslieder und spendet die Einnahmen an die EZ-Aktion. Ob die Musiker dabei auf dem Esslinger Weihnachtsmarkt, in der Fußgängerzone oder woanders auftreten, bleibt ihnen überlassen.

Also: wer diesen Blog liest und in einem Blechbläser-, Saxophon-, Flöten-, Klarinetten-, A-capella- oder Streichquartett mitspielt und mitmachen möchte, gehe auf http://www.cesdur.de und folgende dem Link auf die Aktion und das Formular.

Andreas


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die besten Body percussion Videos

Die schönsten, besten, originellsten, witzigsten, rhythmischsten, abgefahrendsten Body percussion Videos auf Youtube habe ich auf der Body percussion Pinnwand zusammengestellt. Youtube ist hier ein wahrer Fundus, denn der Ideenreichtum der Body percussionisten und Gruppen kennt keine Grenzen.

http://www.body-percussion.org/body-percussion/body%20percussion%20pinnwand.htm







Groove der Woche

Auch diese Woche gibt es einen neuen Groove.



Hier eine kurze Anleitung: das f' läuft als Stampfen oder Fuß klopfen in Vierteln durch. Die Rhythmik dagegen wird auf dem Bauch geklopft.

 Alternativen: Klopfen auf dem Oberschenkel oder Klatschen.

Viel Spaß
Andreas

Body percussion Noten zum Ausprobieren

Wenn Sie einmal einen Kurs an einer Musikakademie in Deutschland besuchen, dann schauen Sie einmal in der dortigen Bibliothek vorbei. Sie finden dort mindestens ein Body percussion Stück, das an Ort und Stelle ausprobiert werden kann. Brandneu in der Bibliothek ist "Body percussion East"!

Dazu liegt weiteres Informationsmaterial und hoffentlich noch ein paar Exemplare von "Body percussion Grooves" aus. Dieses kann auch kostenlos heruntergeladen werden.

Viele Grüße
Andreas