Direkt zum Hauptbereich

Neuerscheinung "Body percussion Line"

Body percussion Line erscheint am 01.03.2017

Untertitel: Body percussion for a dozen

Body percussion Line ist ein tolles Body percussion Stück mit einer mitreißenden Performance. 12 Mitspieler (oder mehr) stehen in einer Reihe und stampfen, klopfen und klatschen unisono und polyrhythmisch.

Body percussion Line hat den Schwierigkeitsgrad 3 (Mittelstufe) und ist für
Jugendorchester, Musikschulensembles und Chöre, aber auch für die Rhythmus-AG oder das Klassenmusizieren geeignet.


Das Stück besteht aus 12 Teilen und ist rondoförmig aufgebaut. Gleich zu Anfang wird das Hauptthema vorgestellt, eine Achtelbewegung, bei der auf Brust und Oberschenkel geklopft wird. Durch die spiegelbildliche Ausführung wird ein schöner visueller Effekt erzielt. Es gibt zwei Stimmen, "Links" und "Rechts", beide Stimmen sind gleichberechtigt und ungefähr gleich schwer.

Im Wechsel folgen unterschiedlich Rhythmen, bei denen sich die Stimmen gegenseitig ergänzen. In kurzen Soloteilen präsentieren sich die Stimmen alleine. Ein besonderer Effekt entsteht, wenn sich eine Hälfte um 180° dreht und mit dem Rücken zum Publikum klopft. Beendet wird das Stück durch die Reprise des Hauptthemas, das in einem fulminanten Finale mündet.

Bei der Probenarbeit sollte der Spaß stets an erster Stelle stehen. So können die Jugendlichen selbst Möglichkeiten entdecken, wie sie manche Stellen ausführen können.

Das Ziel für die Aufführung ist ein auswendiger Vortrag, da Notenständer die Darbietung nicht nur optisch stören würden. Die 12 Teile, jeweils bis zu 8 Takte lang, können über Ziffern aufgerufen werden und damit gezielt geübt werden.



Viele Grüße
Andreas

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Die besten Body percussion Videos

Die schönsten, besten, originellsten, witzigsten, rhythmischsten, abgefahrendsten Body percussion Videos auf Youtube habe ich auf der Body percussion Pinnwand zusammengestellt. Youtube ist hier ein wahrer Fundus, denn der Ideenreichtum der Body percussionisten und Gruppen kennt keine Grenzen. http://www.body-percussion.org/body-percussion/body%20percussion%20pinnwand.htm Haben Sie schon einmal mit einer Hand geklatscht? Wieviel muss man trinken, um einen nicht nur doppelt sondern fünf Mal zu sehen? Wie klatscht man eine Achtel versetzt? Wie klingt eine Body percussion Big Band? Die Antworten finden Sie alle auf der Body percussion Pinnwand, und noch viel mehr! Viele Grüße Andreas

Youtube-Helden #1 Darren Drouin

Darren Drouin ist ein junger Amerikaner, zumindest nach den Videos zu urteilen, die er in Youtube einstellt, der sich Body percussion verschrieben hat. Er kann nicht nur phänomenal schnell und polyphon schnippen, klopfen und stampfen, er kann dazu auch noch phänomenal schnell (aber nicht polyphon) sprechen und erklären. Er hat auch eine Technik erfunden, die ich noch nicht kannte: das einhändige Klatschen. Wie soll denn das gehen, fragt sich bestimmt jeder. Schaut es euch einfach an, es geht nämlich! Darren Drouin - One handed clapping https://www.youtube.com/watch?v=HC-MfCtJwFQ Ein weiteres schönes Video ist "Basic hip hop inspired breakbeat" https://www.youtube.com/watch?v=T4qykuhAZKk

Von Ost nach West

Nein, damit ist nicht das Hintereinander spielen von "Body percussion East" und "Body percussion West" gemeint. Vielmehr hat der Schweizer Maurizio Trove ein Body percussion Werk so genannt. Es enthält "Zweistimmige Bodypercussion, diverse Solo-Einlagen und Unisono-Schluss." Auf seiner Seite http://www.bodypercussion.ch stellt er viele Informationen über Body percussion zur Verfügung, dazu mehrere Filme, darunter die sehenswerte Aufnahme von "Von Ost nach West". Viele Grüße Andreas